Neurologisches Konzept - was ist das genau?

Infolge von Schlaganfall, Hemiplegie, ICP und weiteren neuromuskulären Erkrankungen können neurologisch bedingte Lähmungen auftreten.

Wir stellen Ihnen hier unsere ausgewählten Versorgungsmöglichkeiten, unser sogenanntes "neurologisches Konzept", für die Rehabilitation von Händen, Armen und Beinen vor. Zielsetzung ist die Wiedererlangung von mehr Lebensqualität durch selbstbestimmtes Leben.

Unsere orthopädietechnischen Versorgungen beinhalten eine Myoorthese zur Verbesserung der eigenen Mobilität, genannt Pace.

WalkAide, eine Neurostimulationsorthese bei Fußheberschwäche sowie dynamische Finger-Hand-Handgelenk-Unterarm-Orthesen Saebo.

       Innovativ durch Forschung 2018/2019

Finde uns auf Facebook

Neue HMV-Nummern

Der Kindergehwagen Walkabout hat jetzt die Hilfsmittelnummer.

HMV Nr. 10.46.02.3032

Wir verarbeiten und speichern Daten gemäß DSGVO. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.